Unsere Arbeitsweise und unsere Werte

Die Methoden, die wir anwenden, beruhen auf den Erkenntnissen der Systemtheorie, der humanistischen Psychologie und des Konstruktivismus.

Im Mittelpunkt steht der Mensch mit seinen Stärken, Fähigkeiten und Möglichkeiten. Konflikte und Probleme werden als Herausforderungen und Hinweise verstanden.

Wir gehen davon aus, dass jeder Mensch alle notwendigen Ressourcen und Kompetenzen besitzt, um die ihm begegnenden Herausforderungen des Lebens zu meistern und als Chance für Entwicklungsmöglichkeiten zu nutzen. Wir arbeiten ganzheitlich-systemisch und lösungsorientiert. Dabei legen wir Wert auf die Nachhaltigkeit Ihrer Ergebnisse. Statt langer Problemanalysen bevorzugen wir die Ausrichtung auf Zielvorstellungen und das, was im Alltag und im Berufsleben besser werden soll.